Schalldämpfer, Schalldämmkulissen2018-02-12T12:53:30+00:00

Schalldämpfer und Schalldämmkulissen

IMG_Schalldä riesig Kran

Wenn der Schalldämpfer zu schwer wird

SB KulissenSchalldämpfer und Schalldämmkulissen werden zur Schallpegelreduktion in lufttechnischen Anlagen eingesetzt.
Unser Dämpfungsmaterial hat eine glasseidenkaschierte Oberfläche, das heißt, sie ist abriebsicher, stabil und feuchtigkeitsabweisend, für Luftgeschwindigkeiten im Spalt bis 20 m/s zugelassen. Außerdem nach DIN 4102 nicht brennbar und temperaturbeständig bis 100°C.
Die Ausführung und Abmessung erfolgt nach Kundenangaben. Die Schalldämmkulissen fertigen wirt normalerweise in 100 oder 200 mm Breite. Für die Verbindung verwenden wir Leichtprofilrahmen. An- und Abströmkalotten sowie Lochblechabdeckung (noch mehr Stabilität für höhere Luftgeschwindigkeit und höhere Temperaturen) können montiert werden. Die Schalldämmkulissen sind in Zweikammerbauweise gefertigt. Die Mineralwolle ist mit Glasseide bedeckt, die reißfest, feuchtigkeitsabweisend und abriebsicher ist.